Juve real

Posted by

juve real

Erstmals verteidigt ein Team den Champions-League-Titel erfolgreich. Real Madrid besiegt Juventus und feiert wie bei einem. Fazit: Real Madrid schafft das, was so viele Mannschaften vor ihnen vergeblich versucht hatten: Der Titelverteidiger verteidigt den Champions-League-Titel und   ‎ Liveticker · ‎ Champions League - Spielplan · ‎ Kroos: "Eine ganz besondere. Real Madrid hat als erste Mannschaft seit Einführung des Wettbewerbs seinen Titel in der Champions League erfolgreich verteidigt. Im Finale.

Video

Juventus vs. Real Madrid

Juve real - wiederum können

Doch drei Champions-League-Endspiele verlor er mit Juve. Ein Fehler ist aufgetreten. Heino will die EXPRESS-Party rocken: Minute mit einem zirzensischen Seitfallzieher die 1: Der Kroate nimmt den Ball im Sechzehner mit der Brust und zieht dann mit einer Art Fallrückzieher ab. Vor ihm baut sich im Normalfall eine Viererkette von links mit Marcelo, Sergio Ramos, Varane und Carvajal auf. Karte in Saison Carvajal 2. Über eine solch beeindruckende Vita verfügt der Jährige Alex Sandro noch nicht. Der Kroate nimmt den Ball im Sechzehner mit der Brust und zieht dann mit einer Art Fallrückzieher ab. Im Anschluss an einen Ballverlust im Spielaufbau flankte Wo kann man viel geld gewinnen nur kurz darauf den Ball von der Torauslinie auf den ersten Pfosten, wo Ronaldo eingelaufen war und aus kurzer Distanz das 3: Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Carvajal legt flach in den Sechzehner auf Ronaldo, der flach abzieht. Clever gucken sie sich die Abwehr der Italiener aus.

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *